Die meistgehandelten Produkte: Bärisch beim DAX® – Bullisch bei Einzelwerten
0
Print Friendly, PDF & Email

Am Freitag setzte der DAX® seine Rekordjagd fort, indem er in den ersten Handelsstunden bis auf 18.804 Punkte stieg und somit eine weitere Bestmarke erreichte. Die Hoffnung auf Zinssenkungen in den USA trägt dazu bei, den deutschen Aktienmarkt zu unterstützen. Nach Angaben der Euwax haben sich einige Investoren heute auf eine Korrektur vorbereitet. Unter den an der Euwax aktuell meistgehandelten Knock-out-Produkten waren vier Short-Produkte auf den DAX®

Beim Gold sehen die Anleger:innen steigende Kurse und kauften K.o.-Long-Produkte, nachdem Zentralbanken ihre Bereitschaft signalisieren, die Zinssätze zu senken, was die „Opportunitätskosten“ für Gold verringert. Bei den klassischen Optionsscheinen standen heute Siemens Energy, Vonovia, Münchener Rück, DAX® und Micron Technology hoch im Kurs. Im vergangenen zweiten Geschäftsquartal übertraf Siemens Energy die Markterwartungen deutlich und erhöhte die Prognose für das gesamte Geschäftsjahr 2023/24, was Trader:innen zum Kauf von Call-Optionsscheinen animierte. Zu den meistgehandelten Faktor-Optionsscheinen zählen heute Long-Produkte auf Apple, Fortinet, DAX® und Zalando. Bei Fortinet steht ein bemerkenswertes Wachstum sowie solide Zukunftsaussichten im Vordergrund. Der prognostizierte Gewinn für das Jahr 2024 beträgt 4,3% mit einer Umsatzsteigerung von 8,7%. Zalando veröffentlichte diese Woche neue Geschäftszahlen. Der Umsatz sank erneut, das operative Ergebnis verbesserte sich jedoch deutlich im Vergleich zum Vorjahresende, während der Nettoverlust zurückging. Anleger:innen fragten trotzdessen Faktor-Long-Produkte nach. 

Anbei finden Sie äquivalente Produkte zu den aktuell beliebtesten Hebelprodukten an der European Warrant Exchange. Die EUWAX ist ein Handelsplatz an dem Aktien, Anleihen, Fonds und derivate Finanzprodukte gehandelt werden. Im folgendem sehen Sie die beliebtesten Titel gemessen am gehandelten Volumen.

Die beliebtesten Titel

Knock-Out-Optionsscheine

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basiswertpreis Knock-Out-Barriere Hebel Letzter Bewertungstag
DAX® Put HC6X4W 4,92 18744,00 Punkte 19224,624872 Punkte 34,57 Open End
DAX® Put HC8N9M 0,11 18744,00 Punkte 18813,38279 Punkte 133,95 Open End
Gold Call HD3HUV 17,88 2367,14 USD 2176,332022 USD 13,85 Open End
DAX® Put HC6KU2 1,9 18744,00 Punkte 18912,897663 Punkte 79,39 Open End
DAX® Put HC6VUZ 2,79 18744,00 Punkte 19003,158534 Punkte 57,99 Open End
Quelle: onemarkets by UniCredit; Stand: 10.05.2024; 08:59 Uhr

Optionsscheine

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basiswertpreis Basiswert Strike Hebel Letzter Bewertungstag
Siemens Energy AG Call HC89C0 4,7 23,33 EUR 21,00 EUR 5,27 18.12.2024
Vonovia SE Call HB9NUP 0,14 27,71 EUR 28,00 EUR 23,97 19.06.2024
Münchener Rück Call HD3XW9 3,77 445,75 EUR 450,00 EUR 12,76 19.03.2025
DAX® Call HD4HET 0,24 18755,50 Punkte 19500,00 Punkte 2154,57 28.05.2024
Micron Technology Inc. Call HD2FCY 2,75 117,81 USD 120,00 USD 4,07 14.01.2026
Quelle: onemarkets by UniCredit; Stand: 10.05.2024; 09:02 Uhr

Faktor-Optionsscheine

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basiswertpreis Reset Barriere Faktor Letzter Bewertungstag
Apple Inc. Long HD2N4Y 9,22 184,64 USD 122,9932 USD 3 Open End
Fortinet Inc. Long HD36RA 5,34 58,11 USD 38,752036 USD 3 Open End
DAX® Long HC3TKN 5,63 18748 Punkte 17444,213191 Punkte 15 Open End
Zalando SE Long HC78TS 0,93 25,42 EUR 19,548751 EUR 5 Open End
Zalando SE Long HC6ZY2 1,3 25,20 EUR 18,327121 EUR 4 Open End
Quelle: onemarkets by UniCredit; Stand: 10.05.2024; 09:09 Uhr

Weitere Optionsscheine finden Sie unter www.onemarkets.de oder emittieren Sie einfach Ihr eigenes Hebelprodukt. Mit my.one direct bei stock3 Terminal können Sie in wenigen Schritten Ihr persönliches HVB Hebelprodukt konfigurieren und emittieren!

Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank GmbH zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Funktionsweisen der Produkte