Die meistgehandelten Produkte: Anleger:innen bleiben bullisch bei Indizes und Einzelwerten
0
Print Friendly, PDF & Email

Zu Beginn der Woche verzeichnet der DAX® einen leichten Rückgang und liegt am Montagmorgen um 0,2 Prozent niedriger bei 18.744 Punkten. Der deutsche Leitindex strebt danach, an die positive Entwicklung der Vorwoche anzuknüpfen. Unter den an der Euwax aktuell meistgehandelten Knock-out-Produkten waren heute Produkte auf NVIDIA, DAX®, RENK Group und der NASDAQ-100.

Investoren profitieren seit langem von Technologiewerten. NVIDIA hat seinen Börsenwert allein innerhalb von anderthalb Jahren um das Siebenfache gesteigert. Das Unternehmen gehört zu den „Glorreichen Sieben“, die aktuell einen Börsenwert von 13,1 Billionen Dollar erreichen. Anleger:innen glauben an den Erfolg und fragen weiterhin stark K.o.-Long-Produkte auf NVIDIA nach. Bei den klassischen Optionsscheinen standen heute die Deutsche Bank, Airbus sowie der DAX® im Allgemeinen hoch im Kurs. Zu Beginn der neuen Handelswoche nähert sich der Aktienkurs der Deutschen Bank erneut der psychologisch wichtigen Marke von 16 Euro an. Am kommenden Donnerstag steht zunächst die Hauptversammlung an, bei der schließlich auch die Dividende für das Jahr 2023 ausgeschüttet wird. Anleger:innen setzen deshalb mit Call-Optionsscheinen auf steigende Kurse der Aktie. Zu den meistgehandelten Faktor-Optionsscheinen zählen heute v.a. Technologiewerte. Berichten zufolge hat Apple eine Vereinbarung mit OpenAI getroffen, um die ChatGPT-Funktionen des Unternehmens in seinem kommenden iOS 18 zu nutzen. Anleger:innen sehen dies als Potenzial für steigende Kurse und fragen Faktor-Long-Produkte nach. 

Es bleibt abzuwarten, ob die positive Entwicklung anhält und wie stabil sie ist. Neue Informationen zur US-Inflation werden am Mittwoch veröffentlicht und könnten Hinweise darauf liefern, wann die Fed möglicherweise erstmals die Leitzinsen senken wird.

Anbei finden Sie äquivalente Produkte zu den aktuell beliebtesten Hebelprodukten an der European Warrant Exchange. Die EUWAX ist ein Handelsplatz an dem Aktien, Anleihen, Fonds und derivate Finanzprodukte gehandelt werden. Im folgendem sehen Sie die beliebtesten Titel gemessen am gehandelten Volumen.

Die beliebtesten Titel

Knock-Out-Optionsscheine

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basiswertpreis Knock-Out-Barriere Hebel Letzter Bewertungstag
NVIDIA Corp. Call HD2HSC 23,52 904,69 USD 654,308964 USD 3,63 Open End
DAX® Call HD2PNG 11,1 18742,00 Punkte 17644,711002 Punkte 16,58 Open End
RENK Group Call HD59XF 0,79 28,21 EUR 20,544218 EUR 3,6 Open End
NASDAQ-100 Put HD3BPW 0,95 18161,18 Punkte 18264,113761 Punkte 17,9 Open End
DAX® Put HD3NMK 0,8 18738,00 Punkte 18720,569356 Punkte 297,52 Open End
Quelle: onemarkets by UniCredit; Stand: 13.05.2024; 11:42 Uhr

Optionsscheine

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basiswertpreis Basiswert Strike Hebel Letzter Bewertungstag
Deutsche Bank Call HD3XT4 0,61 15,92 EUR 20,00 EUR 25,07 19.03.2025
DAX® Call HD332S 1,8 18738,00 Punkte 20000,00 Punkte 99,33 17.09.2024
Airbus Call HD4Z2G 0,15 157,42 EUR 170,00 EUR 108,35 17.07.2024
DAX® Call HD04GF 33,14 18738,00 Punkte 16000,00 Punkte 5,65 17.12.2024
DAX® Put HD332Y 8,5 18734,50 Punkte 19300,00 Punkte 22,45 17.12.2024
Quelle: onemarkets by UniCredit; Stand: 13.05.2024; 12:03 Uhr

Faktor-Optionsscheine

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basiswertpreis Reset Barriere Faktor Letzter Bewertungstag
Apple Inc. Long HD2N4Y 9,2 184,96 USD 122,147075 USD 3 Open End
Advanced Micro Devices Long HD2RVE 0,77 152,24 USD 130,324242 USD 7 Open End
Delivery Hero SE Long HC9P4M 0,98 25,545 EUR 18,944324 EUR 4 Open End
Volkswagen AG Long HC2887 5,42 118,33 EUR 87,778871 EUR 4 Open End
Sony Group Corp. Long HD36WB 2,84 75,38 USD 66,002474 USD 8 Open End
Quelle: onemarkets by UniCredit; Stand: 13.05.2024; 12:13 Uhr

Weitere Optionsscheine finden Sie unter www.onemarkets.de oder emittieren Sie einfach Ihr eigenes Hebelprodukt. Mit my.one direct bei stock3 Terminal können Sie in wenigen Schritten Ihr persönliches HVB Hebelprodukt konfigurieren und emittieren!

Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank GmbH zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Funktionsweisen der Produkte