Themen: Apple

Apple – Kommt nun der Ausbruch?


von HypoVereinsbank onemarkets
am 06.10.17 um 12:56 Uhr in Allgemein / Markt News / Trading


0

Die Aktie des Technologiekonzerns Apple pendelte in den vergangenen Tagen in einer engen Range. Nun zeichnet sich ein Ausbruch nach oben ab.

Trader und Anleger aufgepasst:

Freetrade auf maxblue und flatfee-Aktionen bei flatex, hello bank und 1822 direct. Weitere Informationen unter: onemarkets.de/happytrading

Weiterlesen.


Tagesausblick für 6.10.: DAX pausiert. K+S, Netflix und Renault im Fokus!


von HypoVereinsbank onemarkets
am 05.10.17 um 18:14 Uhr in Aktuelles / Allgemein / Markt News / Trading


0

Während die deutschen Aktienbarometer heute eine Pause einlegten konnten sich zahlreiche europäische Indizes weiter verbessern. Vor allem der spanische IBEX35® Index legten im Tagesverlauf kräftig zu. Katalysator der Erholung waren einem Bericht von Thomson Reuters zufolge Streitigkeiten innerhalb der katalanischen Separatisten, ob sich die Region umgehend für unabhängig erklären soll. Möglicherweise ist dies der Anfang einer Normalisierung der Lage in Katalonien. Bei den Branchen stachen heute erneut die Banken heraus. Der EURO STOXX® Banks Index konnte über 1,5 Prozent hinzu gewinnen.

Am Anleihen- und Edelmetallmarkt zeigte sich heute derweil das gleiche Bild wie gestern. Stagnation.

Morgen steht der Arbeitsmarktbericht aus den USA an. Bei den Einzelwerten sollten Anleger die Aktien von K+S, Netflix und Renault im Blick haben.

Trader und Anleger aufgepasst:

Freetrade auf maxblue und flatfee-Aktionen bei flatex, hello bank und 1822 direct. Weitere Informationen unter: onemarkets.de/happytrading

Weiterlesen.


Tagesausblick für 21.9.: DAX nach Fed-Entscheid fest. ThyssenKrupp und E.On im Fokus!


von HypoVereinsbank onemarkets
am 20.09.17 um 19:01 Uhr in Aktuelles / Allgemein / Markt News / Trading


0

Die US-Notenbank hat den Leitzins unverändert belassen. Im Oktober soll der Abbau der Bilanz starten. Die Anleger reagierten erleichtert. Nachbörslich zog der DAX® über 12.600 Punkte.

Trader und Anleger aufgepasst:

flatfee-Aktionen bei flatex, hello bank und 1822 direct. Weitere Informationen unter: onemarkets.de/happytrading

Weiterlesen.


Tagesausblick für 14.9.: DAX fester. Euro, Öl und Bankaktien im Fokus!


von HypoVereinsbank onemarkets
am 13.09.17 um 18:18 Uhr in Aktuelles / Allgemein / Markt News / Trading


0

Die Mehrheit der europäischen Aktienbarometer konnte sich heute erneut verbessern. Die erneut überdurchschnittliche Entwicklung der Finanzwerte trieb dabei nicht nur den Euro Stoxx® Banks Index, sondern auch den spanischen IBEX 35 Index. Schließlich steuern die Banken knapp ein Drittel zum IBEX® 35 Index bei.

Auffällig ist jedoch auch die Entwicklung des Euro Stoxx® Oil & Gas Index. Das Aktienbarometer deutet aktuell einen Ausbruch über die Widerstandsmarke von 296 Punkten an. Hält der Aufwärtstrend des Ölpreises an, könnte der nachhaltige Ausbruch gelingen.

Der Euro tauchte heute unter 1,19 US-Dollar. Katalysator war der deutliche Anstieg der US-Produzentenpreise. Morgen folgen die Verbraucherpreise. Die Daten werden von der US-Notenbank genau beobachtet und könnten somit Anzeichen für die nächste US-Zinserhöhung liefern.

Morgen stehen wichtige Wirtschaftsdaten aus China und den USA an. Zudem stehen weiter Auto- und Öl-Titel im Fokus.

Trader und Anleger aufgepasst:

flatfee-Aktionen bei flatex, hello bank und 1822 direct. Weitere Informationen unter: onemarkets.de/happytrading

Weiterlesen.


Schwergewichte fürs Portfolio


von onemarkets Magazin
am 13.09.17 um 7:56 Uhr in Investment / Magazin / onemarkets Magazin September 2017 / Topthema


0

Die Substanz und Marktmacht von Weltkonzernen wie Apple, Nestlé oder auch SAP kann Anlegern einige Vorteile bieten. Doch schiere Größe allein ist noch kein Garant für Kursgewinne. Auch die Bewertung und die Perspektiven müssen passen. Erfahren Sie, welche Dickschiffe derzeit als besonders aussichtsreich gelten und wie Sie mit Anlageprodukten von HVB onemarkets intelligent in die Large-Caps investieren können.

Weiterlesen.


Tagesausblick für 13.9.: DAX fester. Auto- und Banktitel sowie Apple im Fokus!


von HypoVereinsbank onemarkets
am 12.09.17 um 17:33 Uhr in Aktuelles / Allgemein / Markt News / Trading


0

Die Anleger haken „Imra“ und die Unsicherheiten rund um Nordkorea ab. Die Investoren scheinen sich wieder verstärkt auf die positiven Konjunkturdaten zu konzentrieren. Unterstützung bekamen die hiesigen Märkte aus Asien und den USA. Besonders im Fokus der Investoren standen Bank- und Automobiltitel.

Im Aufwärtstrend befindet sich auch der Ölpreis. Mit dem Ausbruch über 53 US-Dollar nimmt der Ölpreis nun Kurs auf die nächste Widerstandsmarke von 57,40 US-Dollar. Einem Beitrag im Handelsblatt zufolge förderte das Ölkartell im August wieder weniger Öl.

Morgen stehen wichtige Inflationsdaten an. Zudem stehen weiter Auto- und Bank-Titel im Fokus und heute Abend lädt Apple zur Keynote.

Trader und Anleger aufgepasst:

flatfee-Aktionen bei flatex, hello bank und 1822 direct. Weitere Informationen unter: onemarkets.de/happytrading

Weiterlesen.


Tagesausblick für 12.9.: DAX – Bullen gewinnen die Oberhand. Versicherer im Fokus!


von HypoVereinsbank onemarkets
am 11.09.17 um 18:13 Uhr in Aktuelles / Allgemein / Markt News / Trading


0

Die europäischen Aktienmärkte starteten fest in die neue Woche. Zu den stärksten Indizes zählten der DAX® sowie der spanische IBEX35® sowie der italienische FTSE® MIB. Als Katalysator präsentierten sich die Titel aus dem Finanzbereich – Banken sowie (Rück-) Versicherer. Der Konzernchef von Hannover Rück. erklärte, dass er nach dem Branchentreffen in Monaco am vergangenen Wochenende von stabilen Vertragsneuerungen ausgeht. Unter den Nebenwerten fiel erneut Aixtron (positive Analysteneinschätzung) auf.

Morgen stehen die Autowerte und Apple im Fokus der Anleger.

Trader und Anleger aufgepasst:

flatfee-Aktionen bei flatex, hello bank und 1822 direct. Weitere Informationen unter: onemarkets.de/happytrading

Weiterlesen.


Wochenausblick: DAX zum Wochenschluss stabil. Apple und Autowerte im Fokus!


von HypoVereinsbank onemarkets
am 08.09.17 um 20:05 Uhr in Allgemein / Markt News / Trading / Wochenausblick


0

Die deutschen Aktienindizes konnten im Wochenvergleich trotz eines festern Euro/US-Dollar wieder etwas zulegen. Zu den stärksten Gewinnern im DAX® zählten dabei Autowerte wie BMW, Daimler und VW sowie der Zulieferer Continental. Katalysatoren waren unter anderem gute Zulassungszahlen aus Deutschland. Kommende Woche öffnet die IAA die Pforten. Die Autowerte dürften somit weiter im Fokus der Anleger bleiben. Im TecDAX® zeigten Aixtron und die Biotech-Aktien Evotec und Morphosys eine starke Performance. Schlusslicht im technologielastigen Index war Nordex.

Schwach präsentierten sich im Wochenvergleich auch die Rückversicherer Hannover Rück und Münchener Rück. Hintergrund sind möglicher Milliarden-Zahlungen aufgrund des Hurrikans Harvey. Am Wochenende treffen sich derweil zahlreiche Vertreter aus der Branche in Monaco zu Vorverhandlungen von Verträgen. Potenzielle Preiserhöhungen könnten die Aktien wieder stimulieren.

In der kommenden Woche stehen zudem eine Reihe von Wirtschaftsdaten an, die Indizien für den künftigen Kurs der Notenbanken liefern können. Zudem lädt Apple zur Keynote.

Trader und Anleger aufgepasst:

flatfee-Aktionen bei flatex, hello bank und 1822 direct. Weitere Informationen unter: onemarkets.de/happytrading

Weiterlesen.


Wochenausblick: DAX zum Wochenschluss fester. Autobauer, Banken und EZB im Fokus!


von HypoVereinsbank onemarkets
am 01.09.17 um 17:01 Uhr in Allgemein / Markt News / Trading


0

DAX® und MDAX® konnten sich im Wochenverlauf auf dem Niveau der Vorwoche stabilisieren. TecDAX® und SDAX® schafften gar ein Plus. Unterstützung bekamen die Aktien von guten Wirtschaftsdaten, einer Stabilisierung des Euro/US-Dollar-Kurses und dem Rückgang der Anleihenrenditen.

Zu den stärksten Titeln im DAX® zählten in der abgelaufenen Woche die Deutsche Lufthansa sowie Infineon und HeidelbergCement. Die Airline profitierte von der Insolvenz des Konkurrenten Air Berlin. Infineon bekam Rückenwind von der guten Entwicklung im Technologiesektor. Der NASDAQ-100 Index markierte zum Wochenschluss ein neues Allzeithoch. HeidelbergCement bekam derweil von positiven Analystenkommentaren Unterstützung. In der zweiten Reihe fielen unter anderem Medigene (Präsentiert auf einer Biotech-Konferenz), SGL Carbon (positive Analystenkommentare) und SMA Solar positiv auf.

Zu den großen Gewinnern der Woche zählten zudem Edelmetalle wie Gold.

In der kommenden Woche stehen zahlreiche Wirtschaftsdaten an. Der Fokus liegt allerdings auf der EZB-Entscheidung.

Trader und Anleger aufgepasst:

flatfee-Aktionen bei flatex, hello bank und 1822 direct. Weitere Informationen unter: onemarkets.de/happytrading

Weiterlesen.


Tagesausblick für 10.3.: Apple, Lufthansa und RWE im Fokus!


von HypoVereinsbank onemarkets
am 09.03.15 um 18:02 Uhr in Markt News


0

Hallo liebe Blog-Leser,

der Start des Anleihenkaufprogramms sorgte für unterschiedliche Reaktionen. Der Euro trat auf der Stelle und notiert weiter unter 1,09 Dollar und die Kurse 10jähriger Bundesanleihen legte kräftig zu. Am Aktienmarkt konnte der Blue-Chip-Index nach schwachem Start zwar zulegen. Die Nebenwerteindizes gaben allerdings ab. Eine Analyse auf Handelsblatt.de  zeigt wie die Stimmung unter den Anlegern derzeit aussieht.

Derweil sollten Anleger morgen neben den beiden Bankwerten vor allem die Aktien von Apple, Deutsche Lufthansa und RWE im Auge behalten.

Weiterlesen.