Themen: Vonovia

Wochenausblick: DAX stagniert. Banken und Immoaktien im Fokus!


von HypoVereinsbank onemarkets
am 23.12.16 um 18:55 Uhr in Allgemein / Markt News / Trading / Wochenausblick


0

In der Vorweihnachtswoche präsentierten sich die internationalen Aktienmärkte mehrheitlich freundlich. Der DAX konnte rund 0,6 Prozent gegenüber der Vorwoche zulegen. Zu den Treibern zählten VW (Vz.) und vermeintliche defensive Titel wie die Gesundheitstitel Fresenius und Fresenius Medical Care und Vonovia. Der Immobilienkonzern profitierte dabei vor allem von einer Entspannung am Anleihenmarkt. Schlusslicht bildeten die beiden Bankaktien Commerzbank und Deutsche Bank sowie Linde. Die Deutsche Bank konnte sich kurz vor Weihnachten mit den US-Behörden über die Beilegung des US-Hypothekenstreit einigen. Bei Linde drückte die Fusionsvereinbarung mit Praxair auf den Kurs.

Dow Jones Industrial Average® Index nahm mehrfach Anlauf auf die 20.000 Punktemarke. Überwinden konnte er sie allerdings nicht. In Deutschland stahl der MDAX® den übrigen Indizes die Show. Starke Unterstützung bekam das Aktienbarometer dabei von den Immobilienaktien Deutsche Wohnen und Alstria Office, vom Baukonzern Bilfinger (Leerverkäufer reduzieren Positionen) und Osram Licht (positive Analystenkommentare).

Ein Ausbruch aus der Seitwärtsrange deutet sich beim DAX® noch nicht an. In der kommenden verkürzten Handelswoche stehen auch nur wenige Wirtschaftsdaten. Vielleicht eine gute Gelegenheit die Bücher für das Jahr zu schließen und die besinnlichen Tage zu genießen.

Das Team von HypoVereinsbank wünscht Ihnen frohe Weihnachten und entspannte Tage!

Weiterlesen.


Tagesausblick für 14.12.: DAX steigt auf 11.300. Warten auf die Fed-Entscheidung!


von HypoVereinsbank onemarkets
am 13.12.16 um 17:44 Uhr in Allgemein / Markt News / Trading


0

Der heutige begann zwar sehr freundlich. Im weiteren Verlauf ließ das Momentum jedoch wieder stark nach. Das Gros der Anleger wartet die Fed-Zinsentscheidung ab. Möglicherweise erhält der Markt also morgen wieder neue Impulse. Bei den Einzelwerten sollten Anleger einen Blick auf Aurubis, Henkel und Vonovia werfen.

Trader aufgepasst:

Am 30. Januar 2016 findet im Traderhotel in Lohr ein Einsteiger-Seminar mit Adrian Schmid und Ajder Valiev vom Handelsbüro Berlin statt. Unterstützt werden sie dabei von Sebastian Bleser, Experte für Hebelprodukte bei HVB onemarkets. Weitere Infos gibt es unter:

https://www.onemarkets.de/de/service/webinare-messen/seminar-start-in-den-profitablen-handel.html

Weiterlesen.


Tagesausblick für 02.12.: Käuferstreik drückt den DAX!


von HypoVereinsbank onemarkets
am 01.12.16 um 21:22 Uhr in Allgemein / Markt News / Trading


0

Käuferstreik bei den Anlegern – vor dem Referendum in Italien am kommenden Wochenende, will sich kaum jemand positionieren. Dies drückte DAX®, MDAX® und TecDAX® über ein Prozent nach unten. Besonders unter Druck gerieten Immobilienaktien wie Vonovia nachdem die Renditen langfristiger Anleihen deutlich zulegten. In der zweiten Reihe fiel vor allem der 3D-Gerätehersteller SLM Solutions positiv auf. Nachdem General Electic im Oktober das Übernahmeangebot zurückzog brach die Aktie deutlich ein. Nach einer Stabilisierung im Bereich von EUR 30 deutet sich nun eine Wende an. Derweil legte der Ölpreis erneut kräftig zu. Er wurde in erster Linie von den geplanten Förderkürzungen der OPEC-Länder stimuliert.

Die allgemeine Unsicherheit wird voraussichtlich auch morgen das Handelsgeschehen an den europäischen Börsen bestimmen.

Trader aufgepasst: Die Winter-Challenge der HypoVereinsbank onemarkets läuft bereits. Dabei gibt es für die besten Trader zahlreiche schöne Preise zu gewinnen. Machen Sie mit! Weitere Informationen finden Sie unter: www.onemarkets.de/winter-challenge

Weiterlesen.