Themen: Drägerwerk

Tagesausblick für 13.10.: Anleger halten sich weiter zurück. Banken und Delivery Hero im Fokus!


von HypoVereinsbank onemarkets
am 12.10.17 um 17:48 Uhr in Aktuelles / Allgemein / Markt News / Trading


0

Um 16:17 Uhr war es soweit. Die 13.000 Punktemarke wurde geknackt. Allerdings hielt die Freude über das Überwinden dieser Hürde nicht lang. Kaum eine Minute später zog sich der Index wieder unter die 13.000 Punktelinie zurück. Die Anleger bleiben weiterhin zurückhaltend. Die Veröffentlichung des jüngsten Fed-Protokolls zeigte, dass die US-Notenbank trotz schwacher Inflation weitere Zinserhöhungen auf der Agenda hat. Dass die guten Ergebnisse von Citigroup und JP Morgen von den Aktionären nicht bejubelt wurden deutet darauf hin, dass bereits hohe Erwartungen in den Kursen stecken.

Morgen geht die Berichtssaison weiter. Zudem kommen einige Wirtschaftsdaten, die Aufschluss über den Kurs der amerikanischen und europäischen Notenbank geben könnten.

Trader und Anleger aufgepasst:

Freetrade auf maxblue und flatfee-Aktionen bei flatex, hello bank und 1822 direct. Weitere Informationen unter: onemarkets.de/happytrading

Weiterlesen.