Themen: amazon

Amazon – Onlinehändler hält am Wachstumskurs fest!


von HypoVereinsbank onemarkets
am 05.01.17 um 10:10 Uhr in Aktuelles / Investment / Markt News


0

Die Aktie des Onlinehändlers Amazon hat sich in den vergangenen fünf Jahren rund verfünffacht. Historische Betrachtungen sind kein Indiz für künftige Entwicklungen. Ende Januar wird Amazon Zahlen für das abgelaufene Geschäftsjahr veröffentlichen. Angesichts des jüngsten Gewinntrends sind nach Angaben von Thomson Reuters die meisten Analysten mittelfristig weiter optimistisch gestimmt.

Weiterlesen.


Innogy – Aufstieg in den MDAX steht bevor!


von HypoVereinsbank onemarkets
am 07.12.16 um 9:46 Uhr in Allgemein / Markt News / Trading


0

Die Deutsche Börse verkündete anfang der Woche, dass die RWE-Tochter Innogy zum nächsten Termin in den MDAX® aufrücken wird. Die Anleger quittierten dies mit einem deutlichen Aufschlag.

Innogy fokussiert sich auf die Erzeugung von Erneuerbaren Energie, betreibt Verteilernetze und vertreibt Energie. In den ersten neun Monaten des laufenden Geschäftsjahres sank der Außenumsatz um rund fünf Prozent gegenüber dem Vorjahreszeitraum. Ursachen waren zum einen der Rückgang des Strompreises und der Kursrückgang des britischen Pfund. Das EBITDA ging gleichzeitig um 7,3 Prozent zurück. Dennoch hält die RWE-Tochter am EBITDA-Ziel von 4,1 bis  4,4 Mrd. Euro und einem Nettoergebnis von rund 1,1 Mrd. Euro für das Gesamtjahr fest.

Die schwache Kursentwicklung seit dem Börsengang zeugt davon, dass den Investoren derzeit die Wachstumsfantasie fehlt. Schließlich zeichnet sich noch keine signifikante Strompreiserholung ab. Zwar wurden rund zwei Milliarden Euro beim Börsengang eingenommen. „Die zwei Milliarden sind verplant in Investitionsprojekte für die nächsten zwei bis drei Jahre“, erklärte Konzernchef Peter Terium. Möglich erscheinen allenfalls kleinere Übernahmen wie der jüngste Kauf der Solar- und Batteriefirma Belectric.

Nach Angaben von Thomson Reuters stuft ein großer Teil von Analysten die Aktie mittelfristig dennoch als haltenswert ein und verweisen dabei vor allem auf die Dividende. 70 bis 80 Prozent des bereinigten Nettoergebnisses sollen als Dividende ausgeschüttet werden. Daraus ergibt sich aktuell eine Dividendenrendite von 5,4 Prozent. Zudem könnte die Aufnahme in den MDAX® der Aktie Schwung geben.

Weiterlesen.


Zalando – mit neuer Vision!


von HypoVereinsbank onemarkets
am 23.11.16 um 17:00 Uhr in Allgemein / Markt News / Trading


0

Shoppen. 24 Stunden am Tag. Sieben Tage. Teenager wie die 16jährige Denise R. kennen keine fixen Öffnungszeiten. Sie sind es längst gewöhnt im Internet jederzeit shoppen gehen zu können. Tagelange suchte Denise kürzlich bei verschiedenen Online-Händlern im Netz nach einem neuen Top und einer Jeans. Beides möchte sie nächste Woche bei einer Party anziehen. Am 25. November wurde sie fündig. Bei Zalando. 56,90 Euro bezahlte sie für Top und Jeans und sparte an diesem Tag auch noch 20 Prozent. Millionen ticken wie Denise und shoppen im Netz. „Statt lange vor der Kabine und der Kasse zu stehen, bekomme ich Jeans und Top in wenigen Tagen nach Hause geliefert,“ sagt Denise. „Passt es nicht, schicke ich es zurück.“ Rund 1,7 Bestellungen gingen im dritten Quartal pro Sekunde bei Zalando ein und im Weihnachtsquartal dürfte die Quote sogar noch höher ausfallen. 128.358 Artikel bot der Onlinehändler Zalando am Freitag nach Thanksgiving, dem so genannten „Black Friday“ mit einem Rabatt von 20 Prozent an, um das Weihnachtsgeschäft einzuläuten.

Trader aufgepasst: Die Winter-Challenge der HypoVereinsbank onemarkets läuft. Dabei gibt es für die besten Tradern zahlreiche schöne Preise zu gewinnen. Machen Sie mit. Weitere Informationen finden Sie unter: www.onemarkets.de/winter-challenge

Weiterlesen.


Alibaba, Amazon, Zalando – Online-Shopping liegt voll im Trend


von onemarkets Magazin
am 29.09.15 um 14:12 Uhr in Investment / Magazin / Onemarkets Magazin / onemarkets Magazin KOMPAKT Oktober 2015 / Trading


0

Die Umsätze von Online­-Händlern wie Amazon.com, Alibaba oder Zalando haben in den vergangenen Jahren rasant zugenommen. Mit He­belprodukten von HypoVereinsbank onemarkets können risikofreudige Anleger auf eine Fortsetzung des E­-Commerce-­Booms setzen.

Weiterlesen.