Themen: VW (Vz.)

Tagesausblick für 02.03.: Anleger in Kauflaune. Banken, SGL Carbon und Telekom im Fokus!


von HypoVereinsbank onemarkets
am 01.03.17 um 18:05 Uhr in Allgemein / Markt News / Trading


0

Die Erwartungen an Donald Trumps Rede vor dem Kongress waren groß. Neue Details gab es allerdings kaum. Dennoch waren Anleger heute in Kauflaune und schoben den DAX® über 12.000 Punkte. Besonders im Fokus standen die Aktien von Commerzbank und Deutsche Bank. Hier stützte unter anderem der deutliche Anstieg langfristiger Renditen auf Staatsanleihen. In der zweiten Reihe fielen unter anderem Nordex (Fortsetzung der technischen Gegenbewegung nach positiven Jahreszahlen) sowie Aareal, Hapag Lloyd und SGL Carbon (positive Analystenkommentare) mit überdurchschnittlichen Kursaufschlägen auf.

Morgen richten sich die Blicke der Investoren auf die US-Arbeitsmarktdaten. Bei den Einzelwerten sollten Anleger die Aktien von Deutsche Telekom und VW (Vz.) im Auge behalten.

Anleger und Trader aufgepasst:

Vielen Investoren ist es längst aufgefallen. Ein Großteil der Emittenten stellt für Indexzertifikate auf die Performanceindizes von DAX®, MDAX®, TecDAX® und SDAX® nur noch Rücknahmepreise. Die DAX®-Familie wurde nun erweitert. So können Anleger wieder investieren. Mehr Informationen finden Sie unter.

 

Weiterlesen.


Tagesausblick für 12.01.: Trump-Rede kann zunächst keine Euphorie entfachen! VW im Fokus!


von HypoVereinsbank onemarkets
am 11.01.17 um 17:43 Uhr in Allgemein / Markt News / Trading


0

Dem DAX® ist der Ausbruch aus der Range 11.530/11.630 Punkte gelungen. Allerdings bleiben die großen Zukäufe aus. Donald Trumps Pressekonferenz konnte zu mindest während der Handelszeit die Aktien nicht nachhaltig beflügeln. Der Dow Jones hat gegen 17:30 den Versuch, die 20.000 Punktemarke zu knacken abgebrochen. Im weiteren Verlauf der Pressekonferenz werden jedoch unter anderem Einblicke in seine Handelspolitik erwartet. Dies könnte die Kurse maßgeblich bewegen.

Morgen stehen derweil einige wichtige Wirtschaftsdaten an. Bei den Einzelwerten lohnt der Blick auf BASF, E.On und VW (Vz.).

Trader aufgepasst:

Am 30. Januar 2016 findet im Traderhotel in Lohr ein Einsteiger-Seminar mit Adrian Schmid und Ajder Valiev vom Handelsbüro Berlin statt. Unterstützt werden sie dabei von Sebastian Bleser, Experte für Hebelprodukte bei HVB onemarkets. Weitere Infos gibt es unter:

https://www.onemarkets.de/de/service/webinare-messen/seminar-start-in-den-profitablen-handel.html

Weiterlesen.