my. onemarkets: Die Favoriten des Jahres
0
Print Friendly, PDF & Email

onemarkets MagazinMit dem Produktkonfigurator my.onemarkets können sich Kunden der HypoVereinsbank ihr maßgeschneidertes Anlageprodukt selbst erstellen. Interessant ist ein Blick auf die beliebtesten Basiswerte 2017.

Der Service my.onemarkets ermöglicht es Kunden der HypoVereinsbank, gemeinsam mit ihrem Betreuer ein ganz auf ihre individuellen Bedürfnisse zugeschnittenes Anlageprodukt in wenigen Minuten zu erstellen. Der Clou: Das Wunschprodukt erhält eine eigene Wertpapierkenn­nummer (WKN). Das Anlageuniversum umfasst nicht nur zahlreiche verschiedene Produkttypen wie Aktienanleihen, Express-Zertifikate, Bonus-Zertifikate oder Garant-Anleihen, sondern auch eine ausgesprochen große Auswahl an Basiswerten. Das kommt bei den Anlegern gut an. Mehr als 12.000 Anlageprodukte wurden in diesem Jahr schon über my.onemarkets generiert (Stand: 27. November 2017).

Zu den zehn beliebtesten Basiswerten gehören neben DAX®-Titeln wie Deutsche Bank, Daimler oder RWE auch zahlreiche französische Standardwerte (siehe Rangliste). Ein Grund dafür könnte sein, dass sich Frankreich nach der Wahl von Emmanuel Macron zum Staatspräsidenten in Aufbruchstimmung befindet (lesen Sie dazu auch unsere Investmentstory).

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.