Gold bricht aus kurzfristigen Abwärtstrend aus
0
Print Friendly, PDF & Email

In den USA wird wieder auf Zinssenkungen spekuliert. Dies hat den Goldpreis in den zurückliegenden Tagen beflügelt. Gold wirft keine Zinsen ab. Sinkende Zinsen machen Investments in Gold attraktiver. Darüberhinaus legte die Gold-Nachfrage seitens nicht-westlicher Zentralbanken wie der Peoples Bank of China in den zurückliegenden Monaten zu.

Chart: Feinunze Gold

Widerstandsmarken: 2.400/2.559 USD

Unterstützungsmarken: 2.141/2.191/2.240/2.301 USD

Der Kurs für eine Feinunze Gold befindet sich in einem langfristigen Aufwärtstrendkanal und bildete im Mai bei rund 2.400 USD ein Allzeithoch. Seither konsolidiert das Edelmetall und pendelt zuletzt zwischen 2.301 USD und der Ausbruchslinie bei 2.400 USD. Der kurzfristige MACD-Indikator signalisiert steigendes Aufwärtsmomentum. Der kurzfristige RSI-Indikator ist aktuell neutral zu bewerten. Mit dem Ausbruch aus dem kurzfristigen Abwärtstrend eröffnete sich Aufwärtspotenzial bis 2.400 USD. Kippt der Goldpreis unter 2.301 USD droht eine Fortsetzung der Konsolidierung bis 2.240 USD.

Feinunze Gold in USD; Tageschart (1 Kerze = 1 Tag)

Betrachtungszeitraum: 03.10.2022 – 05.07.2024. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Feinunze Gold in USD; Wochenchart (1 Kerze = 1 Woche)

Betrachtungszeitraum: 06.07.2017 – 05.07.2024. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: tradingdesk.onemarkets.de

Strukturierte Produkte wie USD Garant Cap Anleihen könnten eine interessante Investmentmöglichkeit sein. Am Anfänglichen Beobachtungstag wird auf Basis des Referenzpreises ein Cap (obere Kursgrenze) festgelegt. Notiert der Goldpreis am finalen Beobachtungstag oberhalb des Referenzpreises, partizipiert der Anleger entsprechen. Liegt der Preis für eine Feinunze Gold am 09.07.2029 beispielsweise 20 Prozent über dem Referenzpreis, erhalten Investoren 120 Prozent des Nennwerts zurück. Allerdings gibt es bei 150 Prozent ein Cap. Anleger erhalten somit maximal 150 Prozent des Nennwerts. Notiert der Goldpreis im Juli 2029 hingegen unterhalb des Referenzpreises, werden 100 Prozent des Nennwerts ausbezahlt. Turbo Open End Zertifikate bieten risikofreudigen Anlegern die Möglichkeit, gehebelt von einer Auf- beziehungsweise Abwärtsbewegung des Goldpreises teilzunehmen. Es drohen jedoch hohe Verluste, wenn der Index in die entgegengesetzte Richtung einschlägt.

Investmentmöglichkeiten 

Basiswert Produkttyp WKN Emissionspreis Finaler Beobachtungstag Rückzahlung
Feinunze Gold USD Garant Cap Anleihe HV4XRY* 102,50%** 09.07.2029 100% bis 150%**
*Zeichnungsfrist bis 11.07.2024 (vorbehaltlich einer vorzeitigen Schließung); ** des Nennbetrags; Quelle: onemarkets by UniCredit; Stand: 05.07.2024; 10:10 Uhr;

Tradingmöglichkeiten

Turbo Bull Open End auf Gold für Spekulationen, dass sich der Goldpreis aufwärts entwickelt

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis in USD
Knock-Out Barriere in USD Hebel finaler Bewertungstag
Feinunze Gold HZ0HVL 42,39 1.908,8525 1.908,8525 5,18 Open End
Feinunze Gold HD3D2U 21,40 2.136,2333 2.136,2333 10,26 Open End
Feinunze Gold HD4C4P 10,65 2.252,3141 2.252,3141 20,53 Open End
Feinunze Gold HD4C57 7,25 2.289,2709 2.289,2709 30,16 Open End
Quelle: onemarkets by UniCredit; Stand: 05.07.2024; 10:20 Uhr

Tradingmöglichkeiten

Turbo Bear Open End auf Gold für Spekulationen, dass sich der Goldpreis aufwärts entwickelt

Basiswert WKN Verkaufspreis in Euro Basispreis in USD
Knock-Out Barriere in USD Hebel finaler Bewertungstag
Feinunze Gold  HD4GYG 36,58 2.762,2162 2.762,2162 -5,97 Open End
Feinunze Gold HD3KLV 21,46 2.597,7539 2.597,7539 -10,28 Open End
Feinunze Gold HD42JG  14,28 2.520,4292 2.520,4292 -15,20 Open End
Feinunze Gold  HD150Q 8,70 2.459,8354 2.459,8354 -25,30 Open End
Quelle: onemarkets by UniCredit; Stand: 05.07.20243; 10:40 Uhr

Weitere Produkte auf Gold finden Sie unter www.onemarkets.de oder emittieren Sie einfach ihr eigenes Hebelprodukt mit my.one direct. Infos dazu unter: www.onemarkets.de/myonedirect.

Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank GmbH zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Funktionsweisen der Produkte: https://blog.onemarkets.de/funktionsweisen

Ähnliche Artikel

Platin – Hybridfahrzeuge als Katalysator

Der Platinpreis zieht an. Einem Bericht der Financial Times zufolge stiegen die Anlagen in Platin-ETFs im zurückliegenden Quartal um 444.000 Unzen. Hintergrund sind Spekulationen auf eine steigende Nachfrage nach Hybridfahrzeugen.