Gehen Sie mit der Konjunktur, Schritt für Schritt!
0
Print Friendly, PDF & Email

Abschwächung ja, Rezession nein. Die US-Wirtschaft zeigt sich robust und dürfte 2024 weiter wachsen. Doch welche Branchen sind jetzt aussichtsreich und wann ist ein günstiger Zeitpunkt zum Investieren?


Die wirtschaftlichen Rahmenbedingungen können die Geschäftsaussichten von Unternehmen entscheidend beeinflussen. Die Inflationserwartungen spielen hierbei eine wesentliche Rolle. Schließlich sind sie für die Zinspolitik der Notenbanken und die Entwicklung der Realrendite ausschlaggebend.

Diesen Gedanken greift der UC US Sector Rotation Strategy Index auf und investiert in Branchen, die eine hohe Sensitivität gegenüber der Realrendite aufweisen. Je nachdem, ob die Signallage eine Phase mit steigender oder sinkender Realrendite erwarten lässt, wird in den Aufwärtstrend-Korb oder Abwärtstrend-Korb investiert. Mit dem UC US Sector Rotation Strategy Index setzen Anlegerinnen und Anleger also automatisch auf die Sektoren des US-Aktienmarkts, die von den verschiedenen Phasen der US-amerikanischen Realverzinsung voraussichtlich am meisten profitieren können.

Kontinuierlich investieren, Timing-Problem umgehen

Die Auswahl der richtigen Branche ist ein Schlüssel für ein erfolgversprechendes Investment. Ein weiterer Punkt ist das Timing. Wann ist der richtige Zeitpunkt für einen Kauf? Sollte der gesamte Anlagebetrag auf einmal investiert werden oder besser in Etappen?

Das Step Invest Zertifikat 05/2028 auf den UC US Sector Rotation Strategy Index nimmt Anlegerinnen und Anlegern diese Entscheidung ab, indem es den zugrunde liegenden Index schrittweise kauft. In der Investitionsphase wird an insgesamt zwölf Beobachtungstagen eine gleichbleibende Rate von einem Zwölftel des Berechnungsbetrags (EUR 1.000,–) investiert. Schrittweise nimmt das Zertifikat so mit dem bis zum jeweiligen Beobachtungstag investierten Berechnungsbetrag zu 100 Prozent an der Wertentwicklung des UC US Sector Rotation Strategy Index teil. Ab dem zwölften Beobachtungstag bis zum letzten Beobachtungstag ist dann der komplette Betrag in den Index investiert.

Die Rückzahlung des Step Invest Zertifikats am Laufzeitende erfolgt durch die Lieferung von Stücken des Open End Index Zertifikats, bezogen auf den UC US Sector Rotation Strategy Index (ISIN DE000HVB9US4). Ein nicht lieferbarer Anteil wird ausgezahlt. Am Ende der Investitionsphase (am zwölften Beobachtungstag) erhalten Anlegerinnen und Anleger außerdem einen einmaligen Ertrag von EUR 25,– pro Zertifikat.

Während der Laufzeit kann das Zertifikat unter normalen Marktbedingungen börslich und außerbörslich veräußert werden. Der Kurs des Zertifikats ist dabei den Markteinflüssen unterworfen und kann auch unter dem Einstandspreis liegen. Eine Veräußerung würde in diesem Fall zu einem Verlust führen. Maßgeblichen Einfluss auf die Entwicklung des UC US Sector Rotation Strategy Index haben vor allem die Kursentwicklungen der in ihm enthaltenen Aktien. Zu beachten ist, dass es sich bei dem Zertifikat um eine Schuldverschreibung der UniCredit Bank GmbH handelt. Bei Insolvenz des Emittenten, d.h. Überschuldung oder Zahlungsunfähigkeit, kann es zu Verlusten bis hin zum Totalverlust kommen.

Wie funktioniert die US Sector Rotation Strategy? Das Video zum Index finden Sie auf dem YouTube-Kanal der UniCredit: >> onemarkets TV by UniCredit

Step Invest Zertifikat 05/2028
Basiswert UC US Sector Rotation Strategy Index
ISIN/WKN DE000HV4XK76 / HV4XK7
Rückzahlungstermin 22.05.2028
Referenzpreis Offizieller Schlusskurs des Basiswerts, wie er vom Indexsponsor
bzw. von der Indexberechnungsstelle berechnet wird
Liefergegenstand (ISIN) Open End Index Zertifikat,
bezogen auf den UC US Sector Rotation Strategy Index (DE000HVB9US4)
Emissionspreis EUR 1.025,– (inkl. Ausgabeaufschlag)
Emissionstag 21.05.2024
Zeichnungsfrist bis 16.05.2024*
* Vorbehaltlich einer vorzeitigen Schließung.
Information zur Funktionsweise des Produkts ; Stand:16.04.2024

Bildnachweis: iStockphotos.com: golero

Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank GmbH zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Funktionsweisen der Produkte