Dow Jones – Ich liebe es, wenn ein Plan funktioniert


von Godmode-Trader.de
am 18.08.17 um 18:03 Uhr in Aktuelles / Markt News / Trading


0

Hallo am Nachmittag,

die Fahrpläne für die US Indizes in dieser Woche dürften kaum Wünsche offen gelassen haben. Der Dow Jones Industrial Average® schöpfte das herausgearbeitete Erholungspotenzial bis auf 20.085 Punkte vollständig ab, ehe der Index gerade am Donnerstag in den freien Fall überging. Die charttechnische Situation ist als brisant einzustufen.

Erholungen sollte man nach dem starken Rückgang gestern zwar einkalkulieren. Dass sich die Käufer kurz vor dem Wochenende aber weit aus dem Fenster lehnen werden, ist eher unwahrscheinlich. Im Dow Jones Industrial Average® liegen Widerstände im Chart bei 21.800 und 21.844 Punkten. Gerade letztere Marke dürfte nur schwer zu überwinden sein. Bildet der Index weitere Tiefs aus, liegt bei 21.690 bis 21.680 Punkten die erste Zielzone. Bleibt der Verkaufsdruck hoch, warten weitere Abwärtsziele bei 21.613 und 21.553 Punkten.

Erst über 21.890 Punkten könnte man von einer gewissen Neutralisierung der Lage sprechen. Prozyklische Kaufsignale ergeben sich Stand jetzt über 22.085 Punkten.

Dow Jones Industrial Average® Index: Stundenchart in Punkten: 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)

    

Betrachtungszeitraum: 04.08.2017 – 18.08.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Dow Jones Industrial Average® Index: Monatschart in Punkten: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 01.08.2012 – 18.08.2017. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Mit dem HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für Ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
Dow Jones® Index HU8VKT 35,14 17.600,00 5,25 29.09.2017
Dow Jones® Index HW2JR7 19,78 19.400,00 9,26 29.09.2017
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 17.08.2017; 15:38 Uhr

Turbo Bear auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DowJones® Index HU80R2 21,86 24.250,00 8,59 29.09.2017
DowJones® Index HW2JVZ 9,97 22.850,00 19,11 29.09.2017
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 17.08.2017; 15:40 Uhr
Informationen rund um die Funktionsweise von Turbo Classic-Produkte finden Sie hier bei onemarkets Wissen.
Weitere Produkte auf den Dow Jones Industrial Average® Index finden Sie unter: www.onemarkets.de


Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss. (http://blog.onemarkets.de/wichtige-hinweise-haftungsausschluss/)

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte (http://blog.onemarkets.de/funktionsweisen/).


Hinterlassen Sie eine Anwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.