Dow Jones – Es ist fast geschafft!
0
Print Friendly, PDF & Email

Nach tagelangem Hin und Her hat der Dow Jones Industrial Average® in der zweiten Hälfte der Vorwoche Fahrt aufgenommen und die Seitwärtsrange zwischen 27.775 und 27.520 Punkten zur Oberseite aufgebrochen. Das Ziel bei 28.000 Punkten ist bereits erreicht, das Bonusziel bei 28.057 Punkten dagegen noch nicht ganz.

Wenngleich der Trend im Index noch einwandfrei intakt ist, sollte man mit Blick auf die (fast) erreichten Ziele auf der Long-Seite zunehmend vorsichtiger werden bzw. zumindest über Teilgewinnmitnahmen nachdenken. Das Ziel bei 28.057 Punkten leitet sich aus einer Fibonacci-Zielprojektion ab.

Short-Signale gibt es dagegen bislang noch nicht. Eine große schwarze Tageskerze heute wäre ein erster Hinweis, könnte von den Bullen aber noch am Ausbruchsniveau bei 27.775 Punkten aufgefangen werden. Erst ein Rückfall in die alte Range bringt den Verkäufern wieder größere Vorteile. Die stärkste Unterstützung im Tagechart lässt sich derzeit bei 27.400 Punkten festmachen.

Dow Jones Industrial Average® Index in Punkten im Tageschart: 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 12.09.2019 – 18.11.2019. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Dow Jones Industrial Average® Index in Punkten im Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 01.11.2014 – 18.11.2019. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Mit dem HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für Ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
Dow Jones® Index HZ35FW 45,92 22.900,00 5,49 17.12.2019
Dow Jones® Index HZ319V 33,21 24.300,00 7,56 17.12.2019
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 14.11.2019; 15:480 Uhr

Turbo Bear auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DowJones® Index HZ31RN 30,34 31.300,00 8,39 17.12.2019
DowJones® Index HZ31BA 14,10 29.500,00 18,14 17.12.2019
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 14.11.2019; 15:50 Uhr
Informationen rund um die Funktionsweise von Turbo Classic-Produkte finden Sie hier bei onemarkets Wissen.
Weitere Produkte auf den Dow Jones Industrial Average® Index finden Sie unter: www.onemarkets.de

Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank AG zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Funktionsweisen der HVB Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Dow Jones – Umkehrkerze an Schlüsselunterstützung

Der Dow Jones Industrial Average® erwischte keinen guten Wochenstart. Nach einem bereits sehr schwachen Montagshandel eröffnete der Index am Dienstag mit einer riesigen Kurslücke, schaffte es sich im weiteren Verlauf aber zu stabilisieren und eine positive Tageskerze im Chart zu

Dow Jones – Mit einem lauten Knall kommen die Verkäufer zurück

Der Dow Jones Industrial Average® startete die neue Handelswoche mit einem lauten Knall und heftigen Verlusten. Der Abverkauf stoppte aber am Support bei 27.775 Punkten. Heute eröffnet der Index mit einem riesigen Downgap. Die Wahrscheinlichkeit für eine Ausdehnung der Konsolidierung

Dow Jones – Heute verkürzter Handelstag

Der Dow Jones Industrial Average® sprintete in dieser Woche auf und davon. Die Käufer ließen den Verkäufern keine Chance.  Am Mittwoch vor dem handelsfreien Donnerstag (Thanksgiving) erreichte der Index nach einem Pullback auf die Marke von 28.090 Punkten neue Allzeithochs.