Dow Jones – Die Situation ist unverändert
0
Print Friendly, PDF & Email

Der Dow Jones Industrial Average® steht weiter vor dem technischen Abgrund, fällt bislang aber nicht in diesen hinein. So könnte man die aktuelle Situation kurz zusammenfassen. In den vergangenen beiden Handelstagen kam es zu einer Stabilisierung auf niedrigem Niveau. Die langen Schatten auf der Oberseite der beiden letzten Tageskerzen zeigen an, dass die Käufer bislang wenig entgegenzusetzen haben und Erholungen immer wieder abverkauft werden. Die mögliche Erholung auf 28.365 Punkte wurde aber abgespult. Unverändert gilt aus Bullensicht, dass es wichtig wäre, keine weiteren Tiefs zuzulassen und die Unterstützung bei 28.170 Punkten zu verteidigen. Oberhalb von 28.450 Punkten wäre eine Erholung in Richtung 28.733 Punkte denkbar.

Auf der Unterseite geht es nur um leichte Anpassungen. Eine Aufgabe des Supports bei 28.170 Punkten könnte zu weiteren Verlusten führen. Die nächsten Unterstützungen lassen sich in diesem Fall bei 27.980 Punkten und in Form des EMA50 bei knapp 27.820 Punkten nennen.

Dow Jones Industrial Average® Index in Punkten im Tageschart; 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 26.08.2020 – 21.10.2020. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Dow Jones Industrial Average® Index in Punkten im Monatschart; 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 01.10.2015 – 21.10.2020. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
Dow Jones® Index HR0J3H  47,86 22.550,00  4,98 30.10.2020
Dow Jones® Index HR0J57  23,35 25.450,00  10,22 30.10.2020
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 22.10.2020; 14:28 Uhr

Turbo Bear auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DowJones® Index HR0XAA  31,64 31.900,00 7,54 30.10.2020
DowJones® Index HR0QHB  24,00 31.000,00 9,94 30.10.2020
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 22.10.2020; 14:30 Uhr

Hebel- und Anlageprodukte für Spekulationen auf eine Auf- oder Abwärtsbewegung beziehungsweise Seitwärtsbewegung des DAX® finden sie hier. Mit dem HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für Ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

NEU: Holen Sie sich einen Großteil ihrer Handelskosten zurück! Order wie gewohnt über Ihren Broker oder Ihre Bank aufgeben. Cashback über die kostenlose Cashbuzz-App aktivieren. Gutschrift von bis zu 50 Euro, pro Trade ab 1.000 Euro, erfolgt in wenigen Tagen – bis zu maximal 250 Euro pro Monat. Weitere Infos unter: www.onemarkets.de/cashback

Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank AG zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Funktionsweisen der HVB Produkte

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Dow Jones – Das neue Allzeithoch wird verkauft

Der Dow Jones Industrial Average® markierte gestern als einziger der drei großen US-Indizes ein neues Allzeithoch bei 31.223 Punkten. Dieses wurde aber prompt wieder abverkauft. Der Index legte ein bärisches Tagesreversal aufs Parkett.

Dow Jones – Unveränderte Ausgangslage

Der Dow Jones Industrial Average® bewegte sich in den vergangenen Tagen kaum, konsolidierte auf hohem Niveau seitwärts. Die charttechnische Ausgangslage hat sich folglich nicht geändert.

Dow Jones – Jetzt kommt es darauf an!

Der Dow Jones Industrial Average® zog in der Vorwoche über den Widerstand bei 30.674 Punkten und brach damit auch eine weitere Deckelung im Chart auf. In der Spitze erreichte der Index 31.193 Punkte. Der Freitagshandel gestaltete sich hochvolatil. Nach einer