Dow Jones – Die Bewährungsprobe
0
Print Friendly, PDF & Email

Der Dow Jones Industrial Average® geriet im gestrigen Handel deutlich unter Druck. Aus technischer Sicht kann man den Rücksetzer allerdings als gesunden Abbau der kurzfristig überkauften Situation im Chart bewerten.

Die Unterstützung bei 24.663 Punkten wurde gestern punktgenau getroffen und leitet heute in der Vorbörse eine deutliche Gegenbewegung ein. Damit stehen die Chancen gut, dass das gestern gerissene Gap im Chart bei 24.920 Punkten geschlossen werden kann. Viel gewonnen hätten die Bullen dann aber noch nicht. Erst Kurse über 25.000 Punkte machen den Weg im Dow Jones Industrial Average® frei auf 25.400 und 25.800 Punkte.

Auf der Unterseite bleibt der Support bei 24.663 Punkten maßgeblich. Wird diese Marke unterschritten, droht eine zweite Abwärtswelle in Richtung der Kreuzunterstützung bei 24.510 Punken. Unter 24.417 Punkten wäre eine impulsive Aufwärtszählung im Index nicht mehr möglich.

Dow Jones Industrial Average® Index in Punkten im Stundenchart: 1 Kerze = 1 Stunde (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 08.06.2018 – 11.07.2018. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Dow Jones Industrial Average® Index in Punkten im Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 01.07.2013 – 11.07.2018. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Mit dem HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für Ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
Dow Jones® Index HX1SWB 36,72 20.650,00 5,82 31.07.2018
Dow Jones® Index HX1SLB 28,15 21.650,00 7,60 31.07.2018
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 11.07.2018; 15:30 Uhr

Turbo Bear auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DowJones® Index HX21LL 31,39 28.550,00 6,79 31.07.2018
DowJones® Index HX1SGZ 15,15 26.650,00 14,20 31.07.2018
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 11.07.2018; 15:32 Uhr
Informationen rund um die Funktionsweise von Turbo Classic-Produkte finden Sie hier bei onemarkets Wissen.
Weitere Produkte auf den Dow Jones Industrial Average® Index finden Sie unter: www.onemarkets.de

 

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Dow Jones – Kurzfristig wurden alle Ziele abgearbeitet

Der Dow Jones Industrial Average® entwickelte sich zuletzt sehr erfreulich und arbeitete die Kurfristziele bei 25.090 und 25.165 Punkten souverän ab. In der Spitze wurden 25.215 Punkte erreicht. Kurzfristig ist der Index damit konsolidierungsanfällig.

Dow Jones – Das lief wunderbar!

Der Dow Jones Industrial Average® sollte gemäß der letzten Chartbesprechung ausgehend von der Unterstützung bei 24.663 Punkten ansteigen und neue Hochs markieren. So kam es auch. Inzwischen hat der Index die Marke von 25.000 Punkten wieder zurückerobert.

Dow Jones – Starke Kaufwelle

Der Dow Jones Industrial Average® drehte zuletzt deutlich auf. Der Index konnte nach zahlreichen Fehlversuchen den kurzfristigen Abwärtstrend hinter sich lassen. Nach einer Konsolidierung stieg der Index auch signifikant über die Marke von 24.500 Punkten an und aktivierte somit eine