Dow Jones – Der EMA200 ist erreicht
0
Print Friendly, PDF & Email

Nun ist es also geschafft. Die Verkäufer im Dow Jones Industrial Average® machten zum Start der neuen Handelswoche Nägel mit Köpfen. Der Index ignorierte die beiden Reversalkerzen vom Donnerstag und Freitag der Vorwoche schlichtweg und markierte neue Verlaufstiefs. Dabei erreichte er am Montag den EMA200 und schloss den Handelstag knapp darunter.

Vorbörslich twitterte Donald Trump wohl auch nach den gestrigen Kursabschlägen, dass ein Deal mit China früher zustande kommen könnte, als das die meisten Marktteilnehmer aktuell erwarten und sorgte damit für etwas Entspannung. Eine technische Gegenbewegung an den US-Börsen im heutigen Handel sollte man durchaus einkalkulieren. Demnach besitzt der Dow Jones Industrial Average® Erholungspotenzial in Richtung 25.510 Punkte. Erst wenn sich der Index darüber etabliert, wären weitere Kursgewinne in Richtung 25.800 Punkte möglich.

Der neue Service von onemarkets: Cashback Trading
Sichern Sie sich Ihren Cashback für den Kauf oder Verkauf von HVB Zertifikaten, Optionsscheinen und Anleihen.

Erfahren Sie mehr

Geben die Käufer dagegen den Support bei 25.208 Punkten auf, lassen sich die nächsten Abwärtsziele bei 25.100 und darunter 25.000 Punkten nennen. Gerade der Bereich um 25.000 Punkte stellt eine starke Unterstützungszone dar und sollte unter normalen Umständen für eine ausgeprägte technische Gegenbewegung gut sein.

Dow Jones Industrial Average® Index in Punkten im Tageschart: 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 13.02.2019 – 13.05.2019. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Dow Jones Industrial Average® Index in Punkten im Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 01.05.2014 – 13.05.2019. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Mit dem HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für Ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
Dow Jones® Index HX7S40 36,20 21.350,00 6,24 28.06.2019
Dow Jones® Index HX7RRM 20,18 23.150,00 11,17 28.06.2019
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 14.05.2019; 14:42 Uhr

Turbo Bear auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DowJones® Index HX81HB 40,28 29.900,00 5,65 28.06.2019
DowJones® Index HX7R4H 24,27 28.100,00 9,40 28.06.2019
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 14.05.2019; 14:44 Uhr
Informationen rund um die Funktionsweise von Turbo Classic-Produkte finden Sie hier bei onemarkets Wissen.
Weitere Produkte auf den Dow Jones Industrial Average® Index finden Sie unter: www.onemarkets.de

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Dow Jones – Das ist weiterhin möglich

Auch die letzten Handelstage brachten im Tageschart des Dow Jones Industrial Average® keine großen Veränderungen mit sich. Der Kaufimpuls ausgehend vom wichtigen Support in Form des Märztiefs bei 25.208 Punkten und des EMA200 lief sich im Bereich des EMA50 fest.

Dow Jones – Erst einmal kein Durchkommen

Die Käufer im Dow Jones Industrial Average® ließen auch in der zweiten Hälfte der Vorwoche nicht locker und beschwerten dem Index weitere Zugewinne. Für einen Ausbruch über den EMA50 und den horizontalen Widerstand bei 25.980 Punkten reichte die Kaufkraft aber

Dow Jones – Die Pflicht ist erfüllt

Vor zwei Tagen hieß es an dieser Stelle: Eine technische Gegenbewegung an den US-Börsen im heutigen Handel sollte man durchaus einkalkulieren. Demnach besitzt der Dow Jones Industrial Average® Erholungspotenzial in Richtung 25.510 Punkte. Erst wenn sich der Index darüber etabliert,