Dow Jones – Auch hier blieben keine Wünsche offen
0
Print Friendly, PDF & Email

Nachdem der Nasdaq-100® Index bereits einige Tage zuvor das wichtige Ziel bei 7.700 Punkten abgearbeitet hatte, erledigten auch die Bullen im Dow Jones Industrial Average® kurz vor Ostern fahrplangemäß ihre Kür. Mit 26.602 Punkten lag das Vorwochenhoch im Index nur zwei Punkte über dem anvisierten Ziel von 26.600 Punkten. Gestern startete der Index schwach in die neue Handelswoche. Das Downgap wurde aber sofort wieder gekauft. Alles, was jetzt noch nachfolgt, wäre eine Zugabe und bei Weitem keine „Pflicht“ mehr. Auch sollten Trader bedenken, dass aufgrund des anstehenden Höhepunkts der Quartalsberichtssaison in den kommenden Tagen verstärkt mit Gaps zu rechnen ist, die die charttechnische Lage mit einem Schlag verändern können. Oberhalb von 26.600 Punkten könnte der Index seine Rally noch bis auf 26.785 und darüber 26.951 Punkte ausdehnen.

Kurzfristig erscheint aber eine Fortsetzung der Seitwärtsbewegung für wahrscheinlich. Dabei dient bereits die Marke von 26.487 Punkten als Support. Darunter könnte sich die Konsolidierung im Index ausdehnen in Richtung des Ausbruchsniveaus von 26.277 Punkten.

Der neue Service von onemarkets: Cashback Trading
Sichern Sie sich Ihren Cashback für den Kauf oder Verkauf von HVB Zertifikaten, Optionsscheinen und Anleihen.

Erfahren Sie mehr

Dow Jones Industrial Average® Index in Punkten im Tageschart: 1 Kerze = 1 Tag (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 05.11.2018 – 22.04.2019. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Dow Jones Industrial Average® Index in Punkten im Monatschart: 1 Kerze = 1 Monat (log. Kerzenchartdarstellung)

Betrachtungszeitraum: 01.04.2014 – 22.04.2019. Historische Betrachtungen stellen keine verlässlichen Indikatoren für zukünftige Entwicklungen dar. Quelle: www.guidants.com

Mit dem HVB Knock-Out-Trading Tool auf Guidants können Sie künftig per Mausklick unter Chance-Risiko-Gesichtspunkten das für Ihre Tradingstrategie passende Produkt finden. Probieren Sie es aus!

Investmentmöglichkeiten

Turbo Bull auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Anstieg des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock-Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
Dow Jones® Index HX7S40 46,63 21.350,00 5,09 28.06.2019
Dow Jones® Index HX7RRM 30,69 23.150,00 7,72 28.06.2019
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 23.04.2019; 14:30 Uhr

Turbo Bear auf Dow Jones Industrial Average® Index für eine Spekulation auf einen Kursverlust des Index

Basiswert WKN Briefkurs/EUR Basispreis/Knock Out in Pkt. Hebel Finaler Bewertungstag
DowJones® Index HX81HB 29,54 29.900,00 8,00 28.06.2019
DowJones® Index HX7R4H 13,67 28.100,00 17,26 28.06.2019
Quelle: HypoVereinsbank onemarkets; Stand: 23.04.2019; 14:32 Uhr
Informationen rund um die Funktionsweise von Turbo Classic-Produkte finden Sie hier bei onemarkets Wissen.
Weitere Produkte auf den Dow Jones Industrial Average® Index finden Sie unter: www.onemarkets.de

Dies ist eine Werbemitteilung. Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Für Produktinformationen sind allein maßgeblich der Basisprospekt und die Endgültigen Bedingungen. Alle Produktunterlagen und Informationen unter: www.onemarkets.de.

Funktionsweisen der HVB Produkte .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ähnliche Artikel

Dow Jones – Das ist weiterhin möglich

Auch die letzten Handelstage brachten im Tageschart des Dow Jones Industrial Average® keine großen Veränderungen mit sich. Der Kaufimpuls ausgehend vom wichtigen Support in Form des Märztiefs bei 25.208 Punkten und des EMA200 lief sich im Bereich des EMA50 fest.

Dow Jones – Erst einmal kein Durchkommen

Die Käufer im Dow Jones Industrial Average® ließen auch in der zweiten Hälfte der Vorwoche nicht locker und beschwerten dem Index weitere Zugewinne. Für einen Ausbruch über den EMA50 und den horizontalen Widerstand bei 25.980 Punkten reichte die Kaufkraft aber

Dow Jones – Die Pflicht ist erfüllt

Vor zwei Tagen hieß es an dieser Stelle: Eine technische Gegenbewegung an den US-Börsen im heutigen Handel sollte man durchaus einkalkulieren. Demnach besitzt der Dow Jones Industrial Average® Erholungspotenzial in Richtung 25.510 Punkte. Erst wenn sich der Index darüber etabliert,