Die meistgehandelten Produkte: Bullen dominieren beim DAX®- Calls auf Munich RE und Rheinmetall gefragt
0
Print Friendly, PDF & Email

Der DAX® bewegt sich auf hohem Niveau nahe der 18.000 Punkte Marke. Während die heutigen Inflationsdaten aus der Eurozone keine Überraschungen bereit hielten, sendete ein überraschend hoher Anstieg der Industrieproduktion in China ein positives Signal. Nach Angaben der Euwax sind Anleger sich heute uneinig über die weitere Entwicklung. Investoren kaufen bei den Knock-Out-Produkten sowohl Puts als auch Calls auf  US-Indizes.

Beim DAX® überwiegt die Bullen Stimmung und Anleger fragen Calls auf den Leitindex sowohl bei den Knock-Out-Produkten als auch den klassichen Optionsscheinen nach. Beflügelt von den guten Zahlen des Konkurrenten werden auch Long Faktor-Optionsscheine auf die Münchener Rück nachgefragt. Der Kurs von Rheinmetall ist weiterhin auf hohem Niveau und Investoren setzen weiterhin auf Long-Produkte auf den Kurs des Rüstungsherstellers.

Anbei finden Sie äquivalente Produkte zu den aktuell beliebtesten Hebelprodukten an der European Warrant Exchange. Die EUWAX ist ein Handelsplatz an dem Aktien, Anleihen, Fonds und derivate Finanzprodukte gehandelt werden. Im folgendem sehen Sie die beliebtesten Titel gemessen am gehandelten Volumen.

Die beliebtesten Titel

Knock-Out-Optionsscheine

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basiswertpreis Knock-Out-Barriere Hebel Letzter Bewertungstag
NASDAQ-100® Put HD0WB3 11,84  17808,24 Punkte 19242,663919 Punkte 13,91 Open End
DAX® Call HD3APH 4,85  17969,50 Punkte 17500,778598 Punkte 37,16 Open End
NASDAQ-100® Call HD30M3 2,75 17808,24 Punkte  17678,305556 Punkte 59,79 Open End
NASDAQ-100® Put HD2PV4 2,36  17808,24 Punkte 18183,466652 Punkte 69,94 Open End
DAX® Call HD0U3V 17,93  17969,50 Punkte 16202,715882 Punkte 10,13 Open End
Quelle: onemarkets by Unicredit; Stand: 18.03.2023; 12:25 Uhr; 

Optionsscheine

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basiswertpreis Basiswert Strike Hebel Letzter Bewertungstag
Rheinmetall AG Call HD21ZB 3,10  465,80 EUR 550,00 EUR 15,16 18.12.2024
DAX® Call HC57S2 24,97   17986,50 Punkte  15800,00 Punkte 7,20 18.06.2024
DAX® Call HC9BRU 10,48   17986,50 Punkte 17900,00 Punkte 17,18 17.09.2024
DAX® Call HC57SN 7,59   17986,50 Punkte 17800,00 Punkte 23,74 18.06.2024
Microsoft Corp. Call HC5TVH 4,32  415,37 USD 380,00 USD 8,83 19.06.2024
Quelle: onemarkets by Unicredit; Stand: 18.03.2023; 12:45 Uhr; 

Faktor-Optionsscheine

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basiswertpreis Reset Barriere Faktor Letzter Bewertungstag
Rheinmetall AG Long HC5DUX 43,42  467,15 EUR  437,638297 EUR 7 Open End
Nvidia Corp. Long HD339A 12,83  903,12 USD 527,595978 USD 2 Open End
Tesla Inc. Short HD2XL4 17,82  168,745 USD 169,724397 USD -8 Open End
Rheinmetall AG Long HC48N6 66,84  467,15 EUR 411,50962 EUR 5 Open End
Munich Re AG Long HC285V 30,24  446,05 EUR 379,205328 EUR 4 Open End
Quelle: onemarkets by Unicredit; Stand: 18.03.2023; 12:55 Uhr; 

Weitere Optionsscheine finden Sie unter www.onemarkets.de oder emittieren Sie einfach Ihr eigenes Hebelprodukt. Mit my.one direct bei stock3 Terminal können Sie in wenigen Schritten Ihr persönliches HVB Hebelprodukt konfigurieren und emittieren!

Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank GmbH zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Funktionsweisen der Produkte