Die meistgehandelten Produkte: Aixtron mit Riesensprung!
0
Print Friendly, PDF & Email

Zum Ende der Woche schauen Anlegerinnen und Anleger vor allem in die USA und erwarten die Bekanntgabe der Arbeitslosenquote für Juni, während sich Kryptowährungen, darunter Bitcoin, stark nach unten bewegen. In Düsseldorf notiert der DAX® am Freitagvormittag mit knapp 0,9 Prozent im Plus, nachdem er bereits am Donnerstag mit einem Plus geschlossen hatte.

Der Chipindustrie-Ausrüster Aixtron stellt mit seiner Preisbewegung alle anderen Werte in den Schatten und zieht die Aufmerksamkeit der Anleger auf sich. Doch auch die HelloFresh Aktie, mit ihrer allmählichen Erholung, sowie der Goldpreis konnten Interesse wecken.

Die Aktien von HelloFresh haben ihre Erholung vom Rekordtief am Donnerstag schwungvoll fortgesetzt und notieren nun bei einem Preis von über 6 Euro. Trotz dieses Anstiegs bleiben sie der schwächste MDAX®-Wert des Jahres mit einem Abschlag von gut 58 Prozent. Anleger dürfen dennoch wieder auf eine Bodenbildung im Chart hoffen, da das US-Geschäft des Unternehmens sich stabilisiert. Das sehen die Anleger ähnlich und erwarben vermehrt Call Optionsscheine auf den Wert.

Auch der Chipindustrie-Ausrüster Aixtron hat Schwierigkeiten erlebt und musste seine Jahresziele für Umsatz und operative Gewinnmarge senken. Der Umsatz sank im zweiten Quartal im Vergleich zum Vorjahr um fast ein Viertel auf rund 132 Millionen Euro. Die Aktien von Aixtron stiegen dennoch am Morgen stark, nachdem ein sehr guter Auftragseingang im zweiten Quartal die Sorgen über eine schwache Nachfrage im wichtigen Endmarkt für Elektrofahrzeuge zerstreute. So wollte auch die Anleger von dem Aufwind profieteren und nahmen Long Positionen auf das Unternehmen auf.

Der Goldpreis notiert zum Beginn des zweiten Halbjahres bei rund 2.350 US-Dollar, etwa 200 Punkte unter seinem Allzeithoch aus Ende April. Die hohe Inflation im Westen sorgt zwar noch für Zurückhaltung bei Goldinvestitionen, gleichzeitig könnten geopolitische Unsicherheiten und mögliche Zinssenkungen in den USA die Aussichten für den Goldkurs verbessern.

Anbei finden Sie äquivalente Produkte zu den aktuell beliebtesten Hebelprodukten an der European Warrant Exchange. Die EUWAX ist ein Handelsplatz an dem Aktien, Anleihen, Fonds und derivate Finanzprodukte gehandelt werden. Im folgendem sehen Sie die beliebtesten Titel gemessen am gehandelten Volumen.

Die beliebtesten Titel

Knock-Out-Optionsscheine

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basiswertpreis Knock-Out-Barriere Hebel Letzter Bewertungstag
HelloFresh Call HD6WDN 1,66 6,23 EUR 4,701966 EUR 4,71 Open End
Gold Call HD4C52 8,01 2364,47 USD 2279,00512 USD 29,23 Open End
Gold Call HD6ZJV 2,42 2364,27 USD 2340,00 USD 90,29 Open End
Tesla Put HD1QEF 0,37 246,39 USD 252,674683 USD 36,17 Open End
NASDAQ® Call HD51LV 2,80 20,186,63 Punkte 19984,559819 Punkte 72,52 Open End
Quelle: onemarkets by UniCredit; Stand: 05.07.2024; 09:19 Uhr; 

Optionsscheine

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basiswertpreis Basiswert Strike Hebel Letzter Bewertungstag
Aixtron Call HD4D21 0,30 22,22 EUR 25,00 EUR 11,06 18.06.2025
Nvidia Call HD6703 5,73 128,28 USD 125,00 USD 20,90 17.07.2024
Microsoft Call HC8DNX 4,42 460,56 USD 445,00 USD 9,68 15.01.2025
DAX® Put HD002H 0,66 18538,00 Punkte 16800,00 Punkte 249,64 17.09.2024
DAX® Put HD0UQ1 4,02 18538,00 Punkte 18100,00 Punkte 42,40 17.12.2024
Quelle: onemarkets by UniCredit; Stand: 05.07.2024; 10:00 Uhr; 

Faktor-Optionsscheine

Basiswert WKN Verkaufspreis in EUR Basiswertpreis Reset Barriere Faktor Letzter Bewertungstag
Rheinmetall Long HD367J 17,79 514,60 EUR 386,501967 EUR 4 Open End
DAX® Short HC3TKP 0,56 18584,00 Punkte 20296,031066 Punkte -10 Open End
DAX® Short HC73RJ 0,92 18584,00 Punkte 20296,031066 Punkte -10 Open End
DAX® Long HD6SGH 10,57 18577,00 Punkte 13840,75344 Punkte 4 Open End
MicroStrategy Long HD3G3C 2,63 1,303.29 USD 868,329455 USD 3 Open End
Quelle: onemarkets by UniCredit; Stand: 05.07.2024; 10:08 Uhr; 

Weitere Optionsscheine finden Sie unter www.onemarkets.de oder emittieren Sie einfach Ihr eigenes Hebelprodukt. Mit my.one direct bei stock3 Terminal können Sie in wenigen Schritten Ihr persönliches HVB Hebelprodukt konfigurieren und emittieren!

Bitte beachten Sie die wichtigen Hinweise und den Haftungsausschluss.

Diese Informationen stellen keine Anlageberatung, sondern eine Werbung dar. Das öffentliche Angebot erfolgt ausschließlich auf Grundlage eines Wertpapierprospekts, der von der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht ("BaFin") gebilligt wurde. Die Billigung des Prospekts ist nicht als Empfehlung zu verstehen, diese Wertpapiere der UniCredit Bank GmbH zu erwerben. Allein maßgeblich sind der Prospekt einschließlich etwaiger Nachträge und die Endgültigen Bedingungen. Es wird empfohlen, diese Dokumente vor jeder Anlageentscheidung aufmerksam zu lesen, um die potenziellen Risiken und Chancen bei der Entscheidung für eine Anlage vollends zu verstehen. Sie sind im Begriff, ein Produkt zu erwerben, das nicht einfach ist und schwer zu verstehen sein kann.

Funktionsweisen der Produkte: https://blog.onemarkets.de/funktionsweisen